Russland als Katze

NEW AMERICAN CENTURY?

Meine Antwort auf Paul Craig Roberts Reposted & annotiert

Dieser Artikel erschien erstmals am 4. September 2018

24. September 2018

Von ANDREI MARTJANOW

Bevor ich fortfahre, einige Fragen anzusprechen, die Paul Craig Roberts in seinem Artikel aufgeworfen hat, der teilweise an mich und Andrei Raevsky (aka Saker) gerichtet war, möchte ich meine tiefe Bewunderung für Dr. Roberts und seine mutige zivilgesellschaftliche Position und seinen echten, nicht zur Schau gestellten, amerikanischen Patriotismus zum Ausdruck bringen.

Es ist eine Ehre und ein Privileg, mit einer so geschätzten Person im Gespräch zu sein, auch wenn ich mit ihm in einigen Aspekten der geopolitischen Realität nicht übereinstimme, wenn es um den nun offiziellen Kalten Krieg 2.0 zwischen den Vereinigten Staaten und Russland und Russlands Haltung in diesem Konflikt geht. Dr. Roberts schreibt:

Da ich die gleichen Punkte angesprochen habe, kann ich Martyanov und The Saker nur applaudieren.

Wo wir uns vielleicht unterscheiden, ist in…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.114 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s