Biden schlägt Gipfel mit Putin inmitten von Spannungen über die Ukraine vor

NEW AMERICAN CENTURY?

April 13, 2021

WASHINGTON (Reuters) – US-Präsident Joe Biden hat in einem Telefonat am Dienstag ein Gipfeltreffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeschlagen.

„Präsident Biden machte auch deutlich, dass die Vereinigten Staaten fest in der Verteidigung ihrer nationalen Interessen als Reaktion auf Russlands Handlungen handeln werden,“ sagte das Weiße Haus in einer kurzen Erklärung.

„Präsident Biden betonte das unerschütterliche Engagement der Vereinigten Staaten für die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine. Der Präsident äußerte unsere Besorgnis über die plötzliche russische militärische Aufrüstung auf der besetzten Krim und an den Grenzen der Ukraine, und forderte Russland auf, die Spannungen zu deeskalieren,“ fügte es hinzu.

Das Gespräch war erst das zweite zwischen den beiden Staatsoberhäuptern, seit Biden am 20. Januar Präsident wurde, und es fand inmitten wachsender amerikanischer und europäischer Sorgen über die russische Behandlung der Ukraine statt.

„Präsident Biden bekräftigte sein Ziel, eine stabile und vorhersehbare Beziehung mit Russland

Ursprünglichen Post anzeigen 2.636 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s