„Machtkonzentration in Händen der Internetkonzerne“

NEW AMERICAN CENTURY?

Schäuble warnt vor Gefahren der Digitalisierung

13:21 10.05.2021

Wolfgang Schäuble (Archivfoto) - SNA, 1920, 10.05.2021

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat dazu aufgerufen, die parlamentarischen Demokratien widerstandsfähig gegen die Gefahren fortschreitender Digitalisierung zu machen.

Er warnt vor einer Machtkonzentration in den Händen großer Internetkonzerne und formuliert harsche Vorwürfe.

„Internet und soziale Medien fordern das Prinzip der Repräsentation heraus. Sie verändern das, was wir die Öffentlichkeit nennen fundamental“, sagte der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble am Montag bei der Konferenz der Parlamentspräsidentinnen und -präsidenten der EU-Mitgliedsstaaten (EU-PPK).

Er betonte, dass die sozialen Medien die Öffentlichkeit fundamental veränderten.

„Die algorithmengesteuerte Aufmerksamkeitsökonomie im Netz zementiert Teilöffentlichkeiten, befördert Hass und Desinformation und polarisiert unsere Gesellschaften.

Die klassischen Medien verlieren ihre zentrale Filter- und Mittlerfunktion. So schwindet der gemeinsam geteilte Erfahrungs- und Diskursraum, in dem wir uns im kollektiven Gespräch über die wichtigen Fragen verständigen.

Genau darauf ist die Demokratie aber angewiesen – insbesondere in der vielfältiger werdenden Gesellschaft.“

Die „Funktionslogik der digitalen Öffentlichkeit“ lasse wenig…

Ursprünglichen Post anzeigen 197 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s