„Haben wir Raketen an der mexikanischen Grenze?“

NEW AMERICAN CENTURY?

Putin zieht rote Linien für NATO in der Ukraine

12 Juni 2021

Der russische Präsident Wladimir Putin ging in einem Interview auf die Frage der NATO-Erweiterung um die Ukraine ein. Er wies darauf hin, dass die Hälfte der ukrainischen Bevölkerung sich keinen NATO-Beitritt wünscht. Dies sei eine kluge Position, sagte Putin.

In einem Interview mit dem russischen FernsehkanalRossija 1erklärte der russische Präsident Wladimir Putin, wie er die Verhandlungen über einen NATO-Beitritt der Ukraine bewertet.

Er warnte davor, diese Frage mit dem Hinweis abzutun, dass dieUSA der Ukraine angeblich nichts versprochenhätten. Seiner Meinung nach ist dieses Szenario durchaus vorstellbar.

Jedenfalls sagt niemand ‚Nein‘. Das müssen wir in Betracht ziehen“, sagte er.

„Ähnelt Nazideutschland“: Putin kritisiert ukrainisches Stammvölker-Gesetz

Der russische Staatschef erinnerte an den Beitritt Polens und Rumäniens zur NATO, nachdem die USA „sich problemlos mit ihnen über die Stationierung von Raketenabwehrsystemen dort geeinigt hatten“.

Dabei könnten die…

Ursprünglichen Post anzeigen 757 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s