Corona-Ausschuss: „Ein meisterhafter Kriegszug“ – Teil 2

NEW AMERICAN CENTURY?

1 Aug. 2021 11:02 Uhr

Die 55. Sitzung der Stiftung Corona-Ausschuss behandelte politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Hintergründe und Zusammenhänge der Corona-Krise. Darüber hinaus kamen medizinische und juristische Aspekte bei möglichen Nebenwirkungen der neuartigen „Corona-Schutzimpfungen“ zur Sprache.

Vorbemerkung: RT DE dokumentiert in einer eigenenSeriemit Artikeln und Podcasts die Arbeit derStiftung Corona-Ausschuss. Die Berichterstattung zu den Anhörungen des Ausschusses erfolgt thematisch und nicht chronologisch. Sie gibt den öffentlich behandelten Erkenntnisstand der Ausschussarbeit zum Zeitpunkt der Anhörungen wieder und bleibt durch das Geschehen an sich tagesaktuell – mit Blick auf die weiteren Entwicklungen sowie hinsichtlich einer Aufarbeitung der bisherigen Ereignisse.

Corona-Ausschuss: "Das kostet tagtäglich weltweit Menschenleben" – Teil 1

Corona-Ausschuss: „Das kostet tagtäglich weltweit Menschenleben“ – Teil 1

Am 4. Juni 2021 setzten die Juristen der Stiftung Corona-Ausschuss ihre Untersuchungen für eine umfassende öffentliche und rechtliche Bewertung der Corona-Maßnahmen mit ihrer55. Sitzungin Berlin fort.

Auf der Tagesordnung dermehrstündigen Anhörungmit dem Titel „Investigationen“ standen neben…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.165 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s